Viktor Theodor Slama (1890–1971) Prachtvolles Blumenstillleben Öl/Holz.sign. um 1930

1.000,00

Viktor Theodor Slama ( 1890 - 1971)
Prachtvolles Blumenstillleben

Öl auf Holz
Maße: 78 x 61 cm
Mit Rahmen:  90 x 72 cm
Links unten signiert : Slama

Sehr guter Zustand
Provenienz: Aus dem Besitz der Familie Viktor Slamas.

Slama, Viktor Theodor. Österreichischer Maler und Graphiker. Geb. 1890 in Wien, gest. 1973 ebenda. Er erhielt seine Ausbildung an den Hochschulen in Wien, Graz und Moskau. Ab 1927 beschäftigte er sich besonders mit der künstlerischen Gestaltung von Ausstellungen und war vorwiegend  als Gebrauchsgraphiker tätig. Ab 1945 war er Leiter der Berufsgruppe Graphik und angewandte Malerei in der Berufsvereinigung bildender Künstler Österreichs, ab 1945 Mitglied der Wiener Sezession, deren Vorstandsmitglied er 1947 wurde. Präsident der Künstlervereinigung „Brücke“. 1924 wird er als Mitglied der Kunstgemeinschaft Wien genannt. Im Jahre 1947 erhielt er den Titel Professor und 1951 den Preis der Stadt Wien für Malerei und Graphik. Lit:u.a.H.Fuchs Kst.Lex

Auf der Rückseite der Originalaufkleber des Wiener Auktionshauses Dorotheum

1 vorrätig

Artikelnummer: 3491 Kategorien: ,