Paul Meissner (1907–1983) Sich Begegnendes Öl/Platte. monogr. um 1960/1965

1.000,00

Paul Meissner (1907 - 1983)
Sich Begegnendes

Öl auf Hartfaserplatte
Maße: 63 x 37 cm
Mit Rahmen: 68,5 x 42 cm
Links oben monogrammiert: PM
Auf der Rückseite der Originalaufkleber:
Paul Meissner
"Sich Begegnendes" , Oel
um 1960/1965

Paul Meissner. Österreichischer Maler und ehemaliger Präsident der Wiener Sezession. geb. 1907 in Wien, gest. 1983 in Wien. Ab 1925 Studium unter F. Andri  an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Ab 1934 in Rom. Zwischen 1954 und 1975 Präsident der Wiener Sezession. 1977 Ehrenmitglied.  Zahlreiche Preise u.A. der Österreichische Staatspreis für bildende Kunst und das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien

1 vorrätig

Artikelnummer: 3142 Kategorien: ,