Johann Wilhelm Frey (1830–1909) Wien Burgtor mit Hofstallungen Aqua/Pap. sign.um 1860

300,00

Johann Wilhelm Frey ( 1830 - 1909 )

Motiv aus Wien
Blick auf das äußere Burgtor mit den Hofstallungen
Aquarell auf Papier, in das Passepartout montiert 

 Blattgröße: ca. 25 x 20 cm
Mit Passepartout: 35,3 x 30,3 cm
Links unten signiert: J.W.Frey
um 1860

Johann Wilhelm Frey. Österreichischer Landschaftsmaler. geb. 1830 in Rastadt, gest. 1909 in Wien. Schüler der Akademie in Amsterdam unter Royer. Er wandte sich vorwiegend der Landschaftsmalerei in Öl und Aquarell zu. Von ihm sind unter anderem die Gemälde "Rückkunft von der Jagd", "Deutscher Wald", "Holländisches Strandbild" und "Dünenlandschaft" bekannt. Lit:u.a.H.Fuchs.Kst.Lex.

1 vorrätig

Artikelnummer: 529 Kategorien: ,