Peter Proksch (1935–2012) Phantastische Darstellung Farblitho.sign.1978

220,00

Peter Proksch ( 1935 - 2012)
Phantastische Darstellung
Engel, Pegasus und geflügelter Löwe

Großformatige Farblithographie auf Bütten
Blattgröße: 63,5 x 67,5 cm
Darstellungsgröße : 35 x 35 cm
Rechts unten in Blei signiert und datiert: Proksch 78
Links unten die Auflage: 11 / 180

Die Blatträndern sind unregelmäßig

Proksch studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien (AdK) unter Sergius Pauser Malerei. Zuvor hatte er bereits an der graphischen Lehr- und Versuchsanstalt einen Grafikdesignstudium abgeschlossen. Proksch begeisterte sich für die Techniken der Alten Meister und verwendete sie für phantastische Kreationen, in denen er sowohl traditionelle Mythen als auch solche eigener Erfindung darstellte. Er stellte an international renommierten Adressen wie der Biennale São Paulo (1963), dem MAK Wien (1971) und dem Egon Schiele Museum (2003) aus.

1 vorrätig

Artikelnummer: 267 Kategorien: ,